forex trading logo

Suchen

Anmeldung



Home
Freisprechungsfeier 2020 der Kfz-Innung Niederbayern Drucken

Sie haben viel geleistet und die Weichenstellungen für ihre berufliche Zukunft gelegt: die Junggesellinnen und -gesellen im Kfz-Techniker Handwerk aus ganz Niederbayern. Dies gilt es gebührend zu feiern.

 

Am 27. März 2020 lädt die Kfz-Innung Niederbayern deshalb zur 4. Freisprechungsfeier in die Stadthalle Pfarrkirchen ein.


Es erwartet Sie ein vielseitiges und interessantes Rahmenprogramm mit dem Höhepunkt der Gesellenbriefverleihung und Übergabe der Abschlusszeugnisse an die Junggesellinnen und -gesellen.

„Sie haben hervorragende Kenntnisse in Praxis und Theorie erworben - diese Leistung muss entsprechend wertgeschätzt und belohnt werden. Die Freisprechungsfeier ist ein Zeichen hierfür.“, so Innungs-Geschäftsführer Josef Huber.

Wie in den vergangenen Jahren haben wieder annähernd 300 Absolventen ihre Ausbildung als Kfz-Mechatroniker in den fünf Fachrichtungen erfolgreich abgeschlossen. "Die meisten Junggesellinnen und Junggesellen haben sich Ihren ersten Berufsabschluss erarbeitet. Dies ist ein besonderer Meilenstein in deren Leben. Das muss gefeiert werden.", so Obermeister Michael Krammer.

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihr Kommen und darauf, den Abend gemeinsam mit Ihnen zu feiern.

 

- Weitere Informationen zum Ablauf folgen -

 

Hier geht's zur Anmeldung

 


 

                    alt