forex trading logo

Suchen

Anmeldung



Home Nur für Link Die Kfz-Innung Niederbayern auf der Vilsbiburger Berufeschau am 18. und 19. Oktober 2019
Die Kfz-Innung Niederbayern auf der Vilsbiburger Berufeschau am 18. und 19. Oktober 2019 Drucken

Die zweitägige Vilsbiburger Berufeschau erfreute sich auch heuer wieder der regen Teilnahme von Schülerinnen und Schüler ab der achten Jahrgangsstufe sowie deren Familienangehörigen, Freunden und Bekannten.

Während der Karrieremesse vom 18. - 19. Oktober 2019 informierten sich die Jugendlichen intensiv über die vielfältigen und branchenübergreifenden Ausbildungsmöglichkeiten in ganz Niederbayern. Auch die Kfz-Innung Niederbayern war stellvertretend für ihre über 800 Mitgliedsbetriebe auf der sogenannten Berufeschau vor Ort. Dass die Messeteilnahme als voller Erfolg zu verbuchen ist, zeigen nicht nur die zahlreichen Gespräche mit den Jugendlichen und deren Eltern oder der Andrang am Stand der Kfz-Innung, sondern auch die zum Tagesende überschaubare Zahl verbleibender Infomaterialien.

Doch nicht nur die Hauptakteure, die Schülerinnen und Schüler, waren von den vielfältigen Ausbildungsangeboten im Kfz-Gewerbe begeistert. Auch Landrat Peter Dreier, Schirmherr der Veranstaltung, zeigte sein großes Interesse für das niederbayerische Kfz-Gewerbe bei seinem Besuch am Stand der Kfz-Innung.

Der Messeerfolg ist jedoch nicht nur den Repräsentanten der Kfz-Innung Niederbayern zu verdanken. Vor allem die ausführlichen Berichte der beiden Auszubildenden der Betriebe Autohaus Mundigl und BMW Thaler aus Vilsbiburg wurden von den jungen Messebesuchern mit großem Interesse verfolgt. So konnten bestehende Unsicherheiten in Bezug auf Ausbildungsinhalte und der notwendigen Voraussetzungen für die Eignung beseitigt sowie hilfreiche Tipps für die erfolgreiche Bewerbung um Praktikums- und Ausbildungsplätze gegeben werden.

Deshalb gilt ein großes Dankeschön nicht nur den Veranstaltern der Berufeschau. Es sind auch die Geschäftsführer Herr Maximilian Mundigl und Herr Stephan Thaler sowie deren Auszubildenden, welchen wir einen herzlichen Dank aussprechen möchten. Deren Teilnahme trug als entscheidender Erfolgsfaktor zum Messebesuch bei.

Auch Sie möchten uns als Mitgliedsbetrieb gerne bei den nächsten Messebesuchen am Stand der Kfz-Innung mit einem oder einer Ihrer Auszubildenden unterstützen und so Ihren Betrieb präsentieren?

Dann melden Sie sich einfach per Email ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) oder telefonisch bei uns. Gerne informieren wir Sie dann über alles Weitere.

Folgende Messetermine sind für Herbst/Winter 2019 und Frühjahr 2020 ausstehend:

 

Name Messe

Ort

Datum

Jobmesse Berufsorientierungstag

Berufsschulen Straubing

10.11.2019

Ausbildungsmesse „Bleib hier!“

Viktor-Karell Realschule,

Landau a. d. Isar

16.11.2019

Jobmesse SCHULEWIRTSCHAFT

Schulzentrum Deggendorf

24.11.2019

Ausbildungsmesse Passau

Dreiländerhalle Kohlbruck Passau

14. + 15.02.2020

Ausbildungsmesse „Angle Dir Deinen Ausbildungsplatz“

Joseph-von-Fraunhofer-Halle Straubing

20.03.2020

 

 

Landrat Peter Dreier (4.v.l.) und der Konkrektor der Mittelschule Vilsbiburg Rainer Murr sowie Vertreter aus Politik und Wirtschaft am Messestand der Kfz-Innung Niederbayern

Landrat Peter Dreier (4.v.l.) und der Konkrektor der Mittelschule Vilsbiburg Rainer Murr sowie Vertreter aus Politik und Wirtschaft am Messestand der Kfz-Innung Niederbayern


 

                    alt